Changelog DreamHack Leipzig LAN 1.7

faq

#25

HLSW issn schniekes tool, aber ich glaube kaum, dass du die Lanler dazu bringen kannst das auch noch zu benutzen. Discord zu etablieren hat ja schon nur so teils geklappt.


#26

Wäre zumindest ein Versuch wert :smiley:


#27

HLSW ist echt ein nettes Tool hilft einem aber nicht bei jedem Spiel weiter.

Z.B. Warcraft III erstellt eine “Lobby” die du nur in Game sehen kannst.

Mann müsste halt alles Teilnehmer der LAN in ein großes Netz stecken und nicht mehrere Segmente unter einander Routen.


#28

Kalr da schauen diverse spiele in die Röhre…

Das will man verständlicher weise aber bei einem solch großen Netzwerk nicht machen und man braucht auch erst einmal so viele öffentliche IPs in einer Range… :wink:

Deshalb gibt es mMn. drei Möglichkeit:

  1. Alles so lassen wie letztes Jahr nur mit größeren VLANs (je nach größe der VLANs ok)
  2. Möglichkeit 1. + HLSW-Master mit der Einschränkung der supporteten Spiele (was besser ist als M1)
  3. Am Router die Broadcasts abfangen und an die anderen VLANs weiterleiten. Dazu reicht mir aber mein Wissen nicht aus ob das irgendwie möglich ist, bestimmten Broadcast-Traffic weiterzuleiten. (So eine Art Routing-Bridge für die Spiele-Broadcasts)

Mfg
Rattlesnake


#29

Ich hatte bei der letzten DH nicht ansatzweise eine Auffälligkeiten bezüglich Performance etc. am Netzwerk feststellen können, hier sehe ich keinen Kritikpunkt.
Wie bereits von DEL erwähnt, sind 10 Gästeserver wohl mehr als ausreichend, wenn man die Anzahl der vorherigen DH betrachtet.
Ein weiteres Tool wie den HLSW-Master einzusetzen könnte u.U. eher Probleme erzeugen, die es zuvor nicht gab. Die Infos über die entsprechenden Discord-Channels zu teilen ist mehr als ausreichend und hat auch zuvor schon gut funkioniert.


#30

Hat jemand behauptet, dass das Netzwerk schlecht war? Hab ich nirgendwo so gelesen.

Naja so wie das letztes mal kommuniziert wurde war es ja nicht optimal. Wenn es das angebot gibt und richtig beworben wird, dann kommen da mit Sicherheit mehr zusammen. Aber ich lasse mich gern eines besseren beleehren :wink:
Und wenns platz für 20 gibt und nur 5 angemeldet werden, dann passts doch. Weiß man ja vorher wieviel kommen…

Was sollen denn die Probleme sein, die es geben könnte? Ich habe auch nicht gesagt, dass es das einzige ist, dass man verwenden soll sondern das man es auf seiten der Orgas ja mal probieren könnte. Ich habe genug Erfahrung mit LANpartys, dass jedes Tool das es dem Gast einfacher macht spiele zu finden gut angenommen wird.

Mfg
Rattlesnake


#31

Das Problem ist, dass bereits Discord ein Krampf ist was die etablierung angeht. Ein neues Tool, was auch noch nur einen kleinen Teil der Spiele unterstützt, weil es wiederum auch noch das letzte mal 2011 geupdatet wurde, wird ein unsinniger Krampf werden.
Das neuste Spiel das HLSW unterstützt ist soweit ich das sehe Red Orchestra 2 und die derzeitig im Turnierthread genannte Spiele sind größtenteils da raus.

Die Non-dedicatet-Server Games werden alleine bereits auf absprachen von Spielern basieren MÜSSEN. (Damit wären viele Spiele schon raus).

Wenn dann muss man sich da definitiv etwas anderes Suchen/Überlegen, mit dem Spieler sagen können “Hier ich möchte jetzt [Titel] spielen und Leute können mir beitreten” Das wäre bisher alleine mit den Discord-Voicechannels möglich, wenn auch umständlich und vielleicht nicht so fancy.

Definitiv schwierige Sache. Man kann definitiv über Optionen sprechen, die Spieler besser zueinanderfinden zu lassen, aber HLSW ist da DEFINITV nicht der Place-to-be.


#32

Sorry, dann hatte ich das wohl etwas aus dem Zusammenhang gerissen, mein Fehler!

Auch den Punkt würde ich noch einsehen, gerade was die Kommunikation an die Teilnehmer anging, ist bei der ersten Dreamhack nicht alles perfekt gelaufen. Dennoch, es kann auch unter den Teilnehmern selbst im Vorfeld kommuniziert werden, wer einen Gastserver mitbringen möchte und was darauf angeboten werden soll. Ggf. können hier Kompromisse eingegangen und Server “zusammengelegt” werden, anstatt eine schier unnötige Anzahlt an unterschiedlichen Servern anzubinden.[quote=“LR-Rattlesnake, post:30, topic:51”]
Ein weiteres Tool wie den HLSW-Master einzusetzen könnte u.U. eher Probleme erzeugen, die es zuvor nicht gab.

Was sollen denn die Probleme sein, die es geben könnte? Ich habe auch nicht gesagt, dass es das einzige ist, dass man verwenden soll sondern das man es auf seiten der Orgas ja mal probieren könnte. Ich habe genug Erfahrung mit LANpartys, dass jedes Tool das es dem Gast einfacher macht spiele zu finden gut angenommen wird.
[/quote]

Ich kenne das Tool leider nicht, bin aber dennoch der Meinung, dass auch auf anderem Wege kommuniziert werden kann, welche Server laufen und wie dorthin zu connecten ist.


#33

Recht haste. Daher werde ich am Wochenende mal was schönes zusammenschreiben. Eine Anleitung wie man auf Discord Mitspieler für verschiedene Titel findet. Ich würde das dann ins Forum als Diskussionsgrundlage einstellen sodass wir gemeinsam den besten weg finden eine Kommunikation von 1500+ :rainbow: LAN Besuchern zu ermöglichen.

Dadurch können wir dann möglicherweise die Diskussion hier ein wenig beruhigen :wink:

Edit: Und da ist er: Der Leitfaden


#34

Hi
Die Ausstattung der Rechner in der XMG LAN Area wird in etwa so aussehen:

  • XMG SECTOR²
  • Intel Core i7 CPU,
  • NVIDIA GeForce GTX 1080,
  • 16 GB RAM,
  • SSD/HDD,
  • Windows 10 + Steam + Origin + Uplay vorinstalliert

Was der am Ende kosten wird können wir derzeit noch nicht sagen. Komponentenpreise schwanken ja gerne mal. Dein Ticketpreis wird jedenfalls dein persönlicher Rabatt auf den Rechner sein.

Zum Vergelich was Ausstattung und Preis angeht ist hier der “alte”.


#35

Ich glaube keiner von euch hat sich das Tool mal wirklich angeschaut … Das Tool ist keine Kommunikations-Plattform sondern eine Möglichkeit für Spiele offene Dedicated Server (zugegeben hauptsächlich für ältere Spiele) zu finden.

Wenn ich z.B. sehen will wer gerade einen CSGO:DM Server offen hat, kann ich das über den Steam-Browser vergessen, da der nicht über die VLAN-Grenzen hinweg broadcastet. HLSW wäre nur eine Erweiterung für den Steambrowser. Kein Ersatz für Discord / Forum usw. usf. sondern eine Erleichterung für diejenigen, die sehen wollen was für Server gerade offen sind ohne hier 20 Discrod-Channel durchsuchen zu müssen.

Aber da es rein Null Intresse hier gibt werde ich es auch nicht weiter versuchen zu verbreiten. Es war nur ein Vorschlag, wie man die Sache mit dem Servern für die Gäste etwas erleichtern könnte. (Ohne großen Aufwand seitens der Orgas)…

Machts gut und Tschüss

Rattlesnake


#36

Und für derlei Vorschläge sind wir immer Dankbar!
Wir werden HLSW mit unserm IT-Dienstleiter der LAN besprechen und schauen wie wir das Problem der VLAN Reichweiten umgehen können. Vielleicht haben die ja auch noch ein par Asse im Ärmel. :kappa:


#37

@LR-Rattlesnake @IamNaota

Ich habe folgendes an die Organisatoren weitergeleitet

Wenn deren IT-Provider das implementiert ist die Disskussion um HLSW oder ähnliches hinfällig.
Dann werden die Broadcast der Spiele über sämtliche VLAN’s geleitet und jeder kann die Spiele dann sehen.


#38

gehe ich recht in der Annahme, dass an den XMG Rechner eigene Peripherie angeschlossen werden darf ?


#39

Servus,

ja laut FAQ darfst du an einem XMG Rechner deine eigene Peripherie anschließen. Siehe http://www.dreamhack-leipzig.de/de/info/tickets/Ticketshop/FAQ-LAN/

„Kann ich bei meinem LAN Seat XMG auch eigene Perpherie anschließen?“
Das Mitbringen von eigener Perpherie ist natürlich erlaubt.
Siehe hierzu auch in den AGB unter 2.5 bei Spezielle Teilnahmebedingungen.


#40

Wird es Monitore zum ausleihen geben (ohne PC)? Wenn ja, wieviel wird das Kosten?


#41

Es finden momentan Gespräche der Veranstalter diesbezüglich statt :slight_smile:. Ich denke da wird es auch wie letztes Jahr zu gegebener Zeit Infos geben :slight_smile:


#42

Um mal ganz oben wieder anzuknüpfen:

Wir sind sehr sehr begeistert was sich doch schon alles geändert hat!
Hier und da noch ein zwei Sachen… aber ihr seid ja auch nicht die Avengers :smiley:

Also Respekt und Danke dafür das ihr so Kunden^^ orientiert gearbeitet habt!!! @XMG-Heklatron


#43

@PhoeniX Danke danke. Das Lob geb ich gern an das gesamte Team weiter :kappa:


angeheftet, #44