Danke, Danke, Danke!


#1

Ich weiß nicht was ich sagen soll, so begeistert war ich dieses Jahr von der DreamHack!

Positiv:
-LAN Organisation
-GeräuschPegel
-freundliche Mitarbeiter
-Aufbau der Halle
-Toiletten
-Turnierablauf

Ach einfach alles Mensch!!! Es war ein Fest!!!

Ich bin der größte Nörgler den es gibt und hatte nach dem letztjährigen Desaster etwas Angst davor, dass es wieder ein Reinfall wird. Aber mitnichten, ihr habt euch der vielen Kritik angenommen und die LAN perfekt gemacht! Danke!

Zu kritisieren habe ich nix! (Und wer mich kennt weiß, dass dies nahezu unmöglich ist! :smile: )

Nur vielleicht ein oder 2 Wünsche:

-könnte es eine durchgehende Essensversorgung wieder geben? Früh um 3 packt einen doch mal der Hunger
-ich würde mich freuen, dass ihr vielleicht prüft die LAN schon am Donnerstag starten zu lassen, weil irgendwie geht die Zeit doch zu schnell rum. Man reist Freitag an und Sonntag wieder ab… Man hat quasi nur den Samstag als “Vollen” Tag. Zwei volle Tage wären echt schöner!

Hoffen wir, dass dieses Jahr schnell rum geht und wir uns alle nächstes Jahr auf der LAN wieder sehen!

Danke für das Fest!!!

Helga wäre stolz auf euch :wink:


#2

Dem kann ich nur zustimmen die Geschichte mit Donnerstag würde ich auch gut finden.


#3

Stimme in jedem Punkt voll zu.
Würde vielleicht hinzufügen, dass richtige “chillout-areas” ganz cool wären. Bisschen Teppich auf den Boden geklebt, paar Sitzsäcke hinhauen und sowas


#4

Ich war auch begeistert von der LAN.
Die Turniere sind super und ohne Probleme bei uns durchgelaufen, keine technischen Probleme gehabt usw…

Vielleicht. könnte man die Finalisten oder gar Playoff-Teams in den Turnieren besser “promoten”.
Auf dem Beamer das Roster vom Team darstellen mit Bildern, Statistiken, Sitzplätzen oder ähnlichem.
Wobei das Bild vom Beamer oft übersehen wurde - ein kleiner Kommentar oder Signalton zu besonderen Spielen wäre ganz nett. Im Endeffekt hab ich das Beamerbild nur beachtet wenn alle plötzlich Helga gerufen haben oder ein Raunen durch die Menge ging, als die leicht bekleidete Dame wieder gezeigt wurde :wink:

Das Finale von einem Spiel einfach unkommentiert auf dem Beamer zu zeigen, fand ich nicht “angemessen”.
Eine richtige “Chillout-Area” vor dem Beamer hätte vllt. auch schon geholfen das Interesse an dem Finale zu steigern, sodass mehr Leute das Spiel verfolgen können.