Xbox One Spieler: Willkommen?! #DH18

faq

#1

Grüße an die Mitleser!

Ein paar Kollegen und ich überlegen uns einen LAN Platz für die Dreamhack 2018 zu holen.
Da sich die Dreamhack wohl eher auf PC Spieler bezieht, ist meine Frage ob denn überhaupt Xbox Spieler willkommen sind?
Bisher findet man nichts darüber, bis auf das in der Checkliste die Spielekonsole erwähnt wird.

Gibt es denn Leute, die lediglich mit Ihrer Xbox/Playstation auf der DH waren?

Wie man merkt wäre das unser erster Besuch :smiley:


#2

Hi.
Bisher habe ich noch keine Xbox Spieler gesehen.
Aber ich habe selber schon überlegt die Xbox mitzunehmen. Wurde auf jedenfall mitspielen wenn ihr da seid :wink:


#3

Nice :smiley:
Wenn du schon da warst, kannst du mir eventuell noch eine kleine Nebenfrage beantworten?
Über das Netzwerk/Internet findet man auch irgendwie nichts…
Wie ist denn die Leitung allgemein? Gibt es an jedem Platz einen LAN Anschluss oder läuft das über Switch?
Vielen Dank, vielleicht sieht man sich dort oder zockt ein paar Runden :v:


#4

Hi.

Jeder Sitzplatz hat einen Gigabit anschluss.
Diese hängen meines Wissens in vlans.
Internetzugriff ist vorhanden und war bisher nicht Grade langsam.
Lediglich die IP ist eine Dänische gewesen das letzte Mal. Da war z.b. Zattoo oder Netflix leicht überfordert. :wink:


#5

Konsolen gab es meiner Meinung nach keine auf den bisherigen beiden deutschen Dreamhacks. Allerdings habe ich meine PS One (die kleine hellgraue Version) mit nem ansteckbarem TFT Bildschirm mitgenommen um zwischendurch Tekken 3 zu spielen :smiley:

Bei den LAN Turnieren waren nur PC Spiele dabei.
Evtl. macht es Sinn, Cross Plattform Turniere anzubieten für Spiele bei denen man mit Tastatur und Maus keinen Vorteil hat. z.B. Rocket League. Gibt es noch weitere Cross Plattform Spiele bei denen die Competitive Szene nennenswert groß ist? Evtl noch Forza?

Aber abgesehen davon sind auf der Dreamhack sehr viele unterschiedliche Gamer vertreten. Fans verschiedener Genres, Solo Spieler, ganze Clans, Streamer die einfach von ner LAN aus streamen, ein Gruppe betrunkener die Nachts um 2 Keep Talking and Nobody Explodes spielt…da sollten auch Konsolen Spieler Willkommen sein.
Nur fangt bloß keine Diskussion darüber an wieso Gamepads für Ego Shooter genau so gut sind wie Maus und Tastatur, ich fürchte das würde zu Kriegen führen.


#6

Cross Platform leider viel zu selten…Eventuell wird bis dahin noch Minecraft crossplatformfähig sein, jedoch hat das nichts mit Competitive zu tun :smiley:

Danke jedenfalls für Eure bisherhigen Antworten!

Auf gar keinen Fall wird es hier eine Diskussion über M & KB / Controller geben. Wir sind doch alle Gamer.
Und sollten wir nur unter uns sein, ist das auch kein Problem. Hauptsache eine riesige LAN unter “gleichgesinnten”, wenn auch auf einer anderen Platform.
Solange die Internetversorgung ausreichend schnell ist, alle Spaß haben und sich untereinander verstehen, sind wir zufrieden :grin:


#7

Also ich meine ich hätte auch paar Konsolen irgendwo gesehen, wahrscheinlich wurde da eher Singleplayer zum Chillen gespielt, aber es schmeißt dich sicher keiner raus. [EDIT: Auf nen dummen Spruch wegen Controllern oder so würde ich mich einstellen - die Veranstaltung is zu groß, es laufen überall paar Deppen rum. Ignorieren. ]

Wenn du bisschen “Inhalt” und Struktur in der LAN haben willst, empfiehlt es sich natürlich an mind. 1 Turnier teilzunehmen, sonst sitzt du ja nur rum und zockst casual. Da würde ich guggen ob es was für xbox oder cross Plattform gibt, und andernfalls doch lieber nen PC mitbringen.

Oder du interessierst dich für eSports und guggst halt auch viel in die andere Halle zur Dreamhack Open rüber. Ne Party gibt’s da übrigens meistens auch, man kann wenn man will also auch eher zum Feiern kommen und dann ne Weile ausnüchtern.

Internet: je Platz bekommst du einen RJ45 Stecker der an nem 100 MBit/s Switch hängt. Genau das ist dann auch die Internetgeschwindigkeit, so’n paar Zocker tun dem Anschluss der Messe Leipzig nix.

So sah das dann letztes mal aus:


#8

Sonst macht man einfach ein eigenes kleines Turnier auf der Xbox.
Wäre auf jedenfall dabei (solange es um Rennspiele oder FIFA geht. Den Rest kann ich nicht bin aber offen für neues)
Controller habe ich aber auf jedenfall mit.


#9

Nochmal vielen Dank für die Antworten!

Wir haben uns jetzt Tickets bestellt, somit werden auf der DH’18 mindestens sechs Leute mit einer Xbox One sein :smiley:
der ein oder andere wird sicher seinen PC mitnehmen.
Wir zocken hauptsächlich Rainbow Six Siege als competitiv, vielleicht probieren wir uns mal am PC - wird sicher lustig #noaim

Bezüglich der ewigen Diskussion, was welche Vor- und Nachteile hat, machen wir uns nicht ins Hemd. Hier rein, da raus. Außerdem stimme ich den PC’lern zu, nur ist es für mich eine lange Gewohnheit mit Controller zu zocken, mehr nicht :slight_smile:

Weil hier öfter das Thema Party gefallen ist - jaaa das könn wir :joy: :beers:

Wenn die Internetgeschwindigkeit wie im letzten Jahr ist, wovon ich ausgehe, reicht das definitiv. Vielen Dank für den Screen.

Man sieht sich auf der Dreamhack - wir sind voller Vorfreude, Spannung und können es kaum erwarten!

Gruß Jay


#10

Moin,
wir sind 10, min drei von uns würden ebenfals die Xbox One mitbringen (Schon um nicht alle Spiele nochmal für den Pc kaufen zumüssen). Ist ein zweiter LAN Port, WLAN oder eine Netzwerk Brücke möglich?


#11

HI,

WLAN hast du in den LAN-Seat+ Tickets mit drin.
Das geht allerdings mehr als dürftig. Bricht alle paar Minuten ab und ich habe es dann doch nicht benutzen wollen.
Ich glaube einen Switch z.B. darf man nicht an den vorhandenen LAN-Port anschließen. Einen 2. Port gibt es auch nicht (es Sei denn du kaufst 2 Karten oder neben dir ist zufällig was frei :wink:
Evtl. könnte man so etwas bei der nächsten DH mit einbinden, ob man eine Konsole mitbringt und dann evtl. einen 2. LAN-Port am Platz haben.

Gruß
deschriever


#12

Die IP wird beim ersten anschließen eines Gerätes an die MAC Adresse gebunden. Man darf auch keinen Switch mehr dahinter setzen.


#13

@lordfiSh cool, dann gibt es zuwachs :ok_hand:

@Farbklex das bedeutet im Umkehrschluss ist ein Wechsel zwischen Konsole/PC am LAN Port gar nicht möglich? Sodass man sich für eins entscheiden müsste…?


#14

@JayP5 Ja, das bedeutet das. Wenn du nicht dauernd den Support zu dir rufen möchtest (und die werden sicherlich relativ schnell genervt) könntest du dir ein LAN Ticket + besorgen. Da ist noch ein WLAN Zugang dabei, den du für dein Sekundärgerät nutzen kannst.

Ansonsten gilt natürlich für alle Konoslenspieler das gleich wie für alle PC Spieler:
:dreamhack: Willkommen auf der DreamHack! :dreamhack:

Hier ein kleines Wilkommensgeschenk: :xbox: :playstation:


#15

Da bin ich Mal gespannt ob das WLAN diesmal besser ist :wink:
Die Xbox nehme ich evtl. Mit. Den Controller auf jedenfall. Was wird so gezockt?
Dann würde ich Mal auf ne Runde rüber kommen :wink:

Gruß deschriever


#16

FIFA 18(ich zumindest)
Rocket League
Rainbow Six
Mal sehen was sich noch so anbietet :smile:


#17

Rocket league hab ich auch.
Dann noch Forza 5,6,7
FIFA 17, Worms,
Außerdem werde ich einen RetroPi mitbringen für Mariokart und Sim City. :slight_smile:


#18

jetzt erst gesehen, war aber auch mit Xbox da, aber ja eher in der Unterzahl, vll kriegt man für 2019 ja ein paar kleine Turniere organisiert